Politischer Frühschoppen 2003

Einen guten Griff getan hat der CSU Ortsverband Graß. Zum Politischen Frühschoppen wurde die Staatssekretärin im Staatsministerium für Gesundheit, Ernährung und Verbraucherschutz, Erika Görlitz eingeladen. Minutenlange Ovationen gab es für Ihre Ausführungen. Die Leute sollten nicht rauchen, sondern lieber Bier trinken, am Besten eines ohne Alkohol, dafür brauche man die vierfache Menge an Hopfen. Die in der Hallertau geborene Staatssekretärin weiß eben, wovon sie spricht.
Die folgenden Ausführungen des Listenkandidaten für den Landtag Philipp Graf von und zu Lerchenfeld, und dem Direktkandidaten für den Bezirkstag Hans Renter, fanden bei den Besuchern großen Anklang.


Fotos:

  MZ-Bericht | Plakat